Einfach ein gutes Gefühl.

Sichern Sie sich und Ihre Familie mit einer Bestattungsvorsorge ab.

Zu einem selbstbestimmten Leben gehört auch die Art, wie Sie von dieser Welt Abschied nehmen. Ob Trauerfeier, Blumenschmuck, Musik oder die Art der Beisetzung – eine Bestattungsvorsorge gibt Ihnen die einmalige Gelegenheit, Ihre letzte Reise genau nach Ihren Vorstellungen zu gestalten.

Wir laden Sie herzlich zu einem kostenlosen Beratungsgespräch bei einer Tasse Kaffee ein. Sie werden sehen: Offen über die eigene Bestattung zu sprechen, ist sehr befreiend.

Zudem ist eine Bestattungsvorsorge auch eine große Entlastung für Ihre Angehörigen – denn sie wissen, dass alles in Ihrem Sinn geregelt wird.

So entlastet Sie eine Bestattungsvorsorge auch finanziell.

Damit später Ihre Vorstellungen bis ins Detail realisiert werden können ohne Ihre Familie dabei zu belasten, ist es auch möglich, die Vorsorge mit einer finanziellen Absicherung zu verbinden. Hierfür empfehlen wir Ihnen zwei Möglichkeiten:

1. Die regelmäßige Einzahlung in eine Sterbegeldversicherung

Nach Ihrem Ableben wird der Betrag für das Begräbnis an Ihre Hinterbliebenen ausgezahlt. Bei Interesse informieren wir Sie gerne zu verschiedenen Versicherungsanbietern.

2. Die Einmalzahlung auf ein Sparkonto

Diese Art der finanziellen Vorsorge ist besonders sicher und transparent. Dabei wird bei einer Bank oder Sparkasse Ihrer Wahl ein Sparbuch auf Ihren Namen zweckgebunden für Ihre Bestattungsvorsorge in einem Schließfach hinterlegt. Es wird nur unter Vorlage Ihrer Sterbeurkunde zur Begleichung der Bestattungskosten ausgehändigt. So bleibt das Geld immer sicher aufbewahrt und kann von niemandem zweckentfremdet werden.